Ablauf FerienSpass

Damit du weisst, wann, wie und was beim FerienSpass läuft, hier ein kurzer Ablauf:

Ablauf Ferienpass

  1. Infoflyer 09. Mai 2019
    Du erhältst von deiner Lehrperson unseren Ferienpass-Flyer mit den allerwichtigsten Infos und sämtlichen Kursen als Übersicht.
  2. Wunschphase 09. Mai - 02. Juni
    Du erstellst dir ein Login (Anmeldung online). Wenn ihr mehrere Kinder aus der gleichen Familie seid, erstellt ihr ein Familienkonto. Nun suchst du dir deine Wunschkurse aus und buchst diese direkt online mit einem Klick.
    Neu spielt es keine Rolle, wie schnell die Kurse gebucht werden. Es werden alle Kursanmeldungen bis zum Ende der Wunschphase gleich behandel.
  3. Wunschliste erstellen
    Nun bestimmst du deine Lieblingskurse: Dafür kannst du bis zu 3 Kurse als Favoriten markieren. Bei diesen Kursen wirst du bei der Einteilung bevorzugt.
    Mit der Funktion "Gspänli einladen" erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass z.B. Geschwister gemeinsam ein Angebot besuchen können.
  4. Zuteilung 03. - 9. Juni 2019
    Die Zuteilung der Kurse erfolgt nach dem Zufallsprinzip. Die Eingabe deiner Favoriten und gewählten Gspändli werden soweit wie möglich berücksichtigt.
    Mitte Juni 2019 wirst du per Email über die Zuteilung informiert und kannst deine Kurse auf deinem Familienkonto abrufen.
  5. Restplatzbörse ab 10. Juni
    Alle freien Kursplätze können auch jetzt noch gebucht werden. Es lohnt sich ein Blick auf die Restplatzbörse. Dabei gilt: «de Schnäller isch de Gschwinder».
  6. Rechnung ab 10. August
    Nach der letzten FerienSpass-Woche erhalten deine Eltern die Rechung für die Kurskosten per Email.

WICHTIG: sämtliche Korrespondenz wird nur noch per E-Mail verschickt.

Weitere Informationen sind unter den Teilnahmebedingungen zu finden.