Schnuppertauchen

Abtauchen in die Schwerelosigkeit

  • Abenteuer
  • Halbtägig
  • Spiel
  • Sport

Durch Instruktoren der Tauchschule Säuliamt wirst du mit einer richtigen Taucherausrüstung sicher unters Wasser begleitet.
Spüre die Schwerelosigkeit und geniesse die Schönheit des Tauchens!
Mit Spiel und Spass vergeht die Zeit unter Wasser wie im Flug.

Bedingung: Du musst schwimmen können (mindestens 25 Meter, die Schwimmfähigkeit wird überprüft) und mindestens 8 Jahre alt sein!

Für die Teilnahme muss das von den Eltern vollständig ausgefüllte und unterschriebene zusätzliche Anmeldeformular am Kurstag vorgewiesen werden. Ohne Anmeldeformular ist die Kursteilnahme ausgeschlossen!
Das Formular "Anmeldung Schnuppertauchen" ist unter folgendem Link verfügbar: Gesundheitsfragebogen.pdf
Falls eine Gesundheits-Frage mit JA beantwortet werden muss, dann nimm bitte unbedingt Rücksprache mit dem Kursleiter (079 685 87 98).

Der Kurs findet bei jeder Witterung statt. Bei Gewitter wird der Kurs unterbrochen resp. ggf. abgebrochen.

Wir suchen Begleitpersonen für die Betreuung während diesem Angebot. Interessiert? Mehr Infos unter Begleitpersonen.

FerienSpass 2022

Anmeldungen sind bis zu 6 Tage vor der jeweiligen Durchführung möglich.
Eine Buchung kostet 8.00 CHF pro Person. Diese Administrationsgebühr ist im Kurspreis inbegriffen.
  • 1. Durchführung

    Ausgebucht
    8 Teilnehmende
    • Sa. 2. Juli 09:15 - 11:15
    Alter 8 - 16 Jahre
    Kosten 8.00 CHF
    Treffpunkt Schwimmbad Muri / am Rand des Schwimmbeckens
    Unabhängig von anderen Durchführungen

    Mitbringen: - Badekleid / Badehose (wenn möglich keine Badeshorts) - Badetuch, warme Kleider (als Wärmeschutz nach dem Tauchen) - eigene Taucherbrille und Flossen, falls vorhanden - ausgefüllter Gesunheitsfragebogen

  • 2. Durchführung

    9 Teilnehmende
    • Sa. 2. Juli 12:15 - 14:15
    Alter 8 - 16 Jahre
    Kosten 8.00 CHF
    Treffpunkt Schwimmbad Muri / am Rand des Schwimmbeckens

    Mitbringen: - Badekleid / Badehose (wenn möglich keine Badeshorts) - Badetuch, warme Kleider (als Wärmeschutz nach dem Tauchen) - eigene Taucherbrille und Flossen, falls vorhanden - ausgefüllter Gesunheitsfragebogen